Angebote zu "Thinking" (739 Treffer)

Design Thinking
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie entstehen Innovationen? Dieses Buch will Mut machen. Es will dazu anregen, Hemmungen zu überwinden und gewohnte Pfade des Denkens zu verlassen. Und es will ein Instrumentarium vorstellen, das bei der Suche nach ungewöhnlichen Lösungen helfen kann: DESIGN THINKING. Kreativdirektoren, Designmanager und Designwissenschaftler stellen in diesem Buch das Konzept des Design Thinking vor inklusive einer konkreten Handlungsanleitung. Ganz im Sinne der zeitlosen Worte von Paul Arden, dem legendären Kreativdirektor von Saatchi & Saatchi: »Wenn wir Angst haben und auf Nummer sicher gehen wollen, sollten wir kurz inne halten und überlegen, was wir dadurch verpassen könnten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Design Thinking
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Design Thinking steht hoch im Kurs und wird sogar schon als akademische Zusatzausbildung angeboten doch was steckt dahinter? Mit dieser Arbeitsmethode schwindet jegliche Angst vor dem weißen Papier, denn sie umfasst sowohl die Ideenfindung als auch die Wahl der richtigen Mittel für die anschließende Umsetzung. Und eben hier setzt der Band aus der Reihe Basic Design an: Er erschließt dem Leser den Zugang zu kreativen Denkprozessen und lenkt diesen Ideenfindungsvorgang schließlich zur richtigen Herangehensweise praxisnah und mit vielen Fallstudien.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Design Thinking
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

ï´´¿ ´´Design Thinking hat sich über die letzten Jahre ständig weiterentwickelt - Michael Lewrick ist einer der Vordenker verschiedene Denkansätze situativ zu kombinieren.´´ Prof. Larry Leifer, Stanford Universität In einer digitalisierten Welt entstehen neue Systeme, in denen die physische und digitale Welt verschmelzen. Informationstechnologie steht hierbei nicht in Konkurrenz zum Menschen, sondern unterstützt und befähigt uns, unser Leben besser und einfacher zu machen. Design Thinking und dessen Kombination mit Systems Thinking, Business Ökosystem Design und Big Data Analytics befähigt uns, radikale Innovationen in einer digitalisierten Welt zu realisieren. Das kompakte Design Thinking Buch reflektiert auf ansprechende Weise das zugrundeliegende Mindset und gibt einen ersten Überblick über die wichtigsten Methoden und Werkzeuge. Das Buch startet mit einer Übung, denn Design Thinking lebt nach dem Grundsatz: Es zu tun, als nur darüber zu sprechen!

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Design Thinking
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder kann kreativ sein und systematisch innovative Lösungen erarbeiten. Es kommt nur auf die Herangehensweise an. Design Thinking heißt umdenken und ideale Rahmenbedingungen für zielgerichtete und ergebnisorientierte Kreativität schaffen. Wer diese innovative Methode anwendet, gelangt schneller, leichter und mit mehr Spaß ans Ziel. Dieser TaschenGuide bietet Ihnen alle Hintergrundinformationen und Tools, die Sie für Ihren Einstieg in die Design-Thinking-Praxis brauchen. Inhalte: Die drei Kernprinzipien des Design-Thinking als optimale strategische Richtlinien für Innovationen Zehn präzise Prozess-Schritte und die bewusste Trennung von divergentem und konvergentem Denken Die Hebelwirkung von Empathie und einer 360 Grad-Perspektive bei der Lösung komplexer Probleme Co-Creation und Feedback als wichtige Treiber in umfassenden Projekten Zahlreiche nützliche Tools für die praktische Umsetzung eines Design-Thinking-Mindsets

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Design Thinking
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Öfter mal was Neues - Wie geht eigentlich Innovation? Menschen unterschiedlichster, auch fachfremder Disziplinen an einen Tisch zu bringen, damit diese gemeinsam eine innovative Lösung erarbeiten? Was erst einmal utopisch klingt, wurde bereits in den 70er Jahren an der Standford University als erfolgreiches Konzept des Design Thinking entwickelt, das menschlich-psychologische Faktoren genauso berücksichtigt, wie technische, prozessuale und Faktoren der Wirtschaftlichkeit. Das interdisziplinäre Autorenteam hat nun im wahrsten Sinne ein Handbuch für ´´Design Thinking´´ geschrieben. Die Management Summary beschreibt anschaulich, worum es bei der Methode eigentlich geht. Der zweite Teil des aufwendig gestalteten Buches vermittelt Schritt für Schritt, mit Hilfe klar vermittelter Methoden, wie Design Thinking praktisch im Unternehmensalltag eingesetzt werden kann. Die Methode Design Thinking - nachvollziehbar und systematisch erläutert, mit einem großen Fundus an Bildmaterial aus realen Projekten und Fallstudien. - Das Werkzeug für innovative Geschäftsmodelle, Dienstleistungen und Produkte. - Für alle, die wirklich innovativ sein wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Design Thinking
€ 103.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´Everybody loves an innovation, an idea that sells.´´ But how do we arrive at such ideas that sell? And is it possible to learn how to become an innovator? Over the years Design Thinking - a program originally developed in the engineering department of Stanford University and offered by the two D-schools at the Hasso Plattner Institutes in Stanford and in Potsdam - has proved to be really successful in educating innovators. It blends an end-user focus with multidisciplinary collaboration and iterative improvement to produce innovative products, systems, and services. Design Thinking creates a vibrant interactive environment that promotes learning through rapid conceptual prototyping. In 2008, the HPI-Stanford Design Thinking Research Program was initiated, a venture that encourages multidisciplinary teams to investigate various phenomena of innovation in its technical, business, and human aspects. The researchers are guided by two general questions: 1. What are people really thinking and doing when they are engaged in creative design innovation? How can new frameworks, tools, systems, and methods augment, capture, and reuse successful practices? 2. What is the impact on technology, business, and human performance when design thinking is practiced? How do the tools, systems, and methods really work to get the innovation you want when you want it? How do they fail? In this book, the researchers take a system´s view that begins with a demand for deep, evidence-based understanding of design thinking phenomena. They continue with an exploration of tools which can help improve the adaptive expertise needed for design thinking. The final part of the book concerns design thinking in information technology and its relevance for business process modeling and agile software development, i.e. real world creation and deployment of products, services, and enterprise systems.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
This is Service Design Thinking
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

This is Service Design Thinking introduces an inter-disciplinary approach to designing services. Service design is a bit of a buzzword these days and has gained a lot of interest from various fields. This book, assembled to describe and illustrate the emerging field of service design, was brought together using exactly the same co-creative and user-centred approaches you can read and learn about inside. The boundaries between products and services are blurring and it is time for a different way of thinking: this is service design thinking. A set of 23 international authors and even more online contributors from the global service design community invested their knowledge, experience and passion together to create this book. It introduces service design thinking in manner accessible to beginners and students, it broadens the knowledge and can act as a resource for experienced design professionals. Besides an introduction to service design thinking through five basic principles, a selection of individual perspectives demonstrate the similarities and differences between various disciplines involved in the design of services. Additionally, the book outlines an iterative design process and showcases 25 adaptable service design tools, exemplifying the practice of service design with five international case studies. The book concludes with an insight into the current state of service design research and sets service design thinking in a philosophical context. In collaboration with: (in alphabetical order) Kate Andrews (UK), Beatriz Belmonte (E), Ralf Beuker (GER), Fergus Bisset (UK), Kate Blackmon (UK), Johan Blomkvist (SE), Simon Clatworthy (NO), Lauren Currie (UK), Sarah Drummond (UK), Jamin Hegeman (USA), Stefan Holmlid (SE), Luke Kelly (NL), Lucy Kimbell (UK), Satu Miettinen (FI), Asier Pérez (E), Bas Raijmakers (NL), Jakob Schneider (GER), Fabian Segelström (SE), Marc Stickdorn (A), Renato Troncon (IT), Geke van Dijk (NL), Arne van Oosterom (NL), Erik Widmark (S)

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
This Is Service Design Thinking
€ 20.99 *
ggf. zzgl. Versand

This is Service Design Thinking introduces an inter-disciplinary approach to designing services. Service design is a bit of a buzzword these days and has gained a lot of interest from various fields. This book, assembled to describe and illustrate the emerging field of service design, was brought together using exactly the same co-creative and user-centred approaches you can read and learn about inside. The boundaries between products and services are blurring and it is time for a different way of thinking: this is service design thinking. A set of 23 international authors and even more online contributors from the global service design community invested their knowledge, experience and passion together to create this book. It introduces service design thinking in manner accessible to beginners and students, it broadens the knowledge and can act as a resource for experienced design professionals. Besides an introduction to service design thinking through five basic principles, a selection of individual perspectives demonstrate the similarities and differences between various disciplines involved in the design of services. Additionally, the book outlines an iterative design process and showcases 25 adaptable service design tools, exemplifying the practice of service design with five international case studies. The book concludes with an insight into the current state of service design research and sets service design thinking in a philosophical context. In collaboration with: (in alphabetical order) Kate Andrews (UK), Beatriz Belmonte (E), Ralf Beuker (GER), Fergus Bisset (UK), Kate Blackmon (UK), Johan Blomkvist (SE), Simon Clatworthy (NO), Lauren Currie (UK), Sarah Drummond (UK), Jamin Hegeman (USA), Stefan Holmlid (SE), Luke Kelly (NL), Lucy Kimbell (UK), Satu Miettinen (FI), Asier Pérez (E), Bas Raijmakers (NL), Jakob Schneider (GER), Fabian Segelström (SE), Marc Stickdorn (A), Renato Troncon (IT), Geke van Dijk (NL), Arne van Oosterom (NL), Erik Widmark (S)

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Design Thinking for Visual Communication
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´How do you start a design project? How can you generate ideas and concepts in response to a design brief? How do other designers do it? This book will answer all these questions and more. Now in its second edition, the highly popular Design Thinking forVisual Communication identifies methods and thought processes used by designers in order to start the process that eventually leads to a finished piece of work. Step-by-step guidance for each part of the process is highlighted by real-life case studies, enabling the student to see teaching in practice. This focus on ideas and methods eschews an abstract, academic approach in favour of a useable approach to design as a problem-solving activity.The new edition now includes contributions from a broader international range of design practices and adds depth to existing case studies by looking in greater detail at some of the processes used´´--

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Thinking Design
€ 49.95 *
ggf. zzgl. Versand

Design als Entwurf von Zukunftsvisionen wird zunehmend als Kompetenzfeld wahrgenommen, welches den Prozess der Transformation unserer Lebensweisen im 21. Jahrhundert kritisch analysiert, visionär mitgestaltet und demokratisch vermittelt. Horst W. J. Rittel (1930-1990) hat die Probleme und das Lösungsverhalten von Planern, Architekten und Designern seit den 1960er Jahren zum Gegenstand seiner Forschung gemacht. Seine Erkenntnisse haben das theoretische Fundament für das gelegt, was heute als ´´Design Thinking´´ firmiert. Im Zentrum steht die Erkenntnis, dass sich Planungs- und Entwurfsprobleme immer wieder auf ´´bösartige´´ Weise der Behandlungsmethodik entziehen, die von den Wissenschaften angeboten wird. Rittels Verdienst ist es, den sowohl transdisziplinären als auch politischen Charakter von Planungs- und Entwurfsproblemen erkannt und dafür theoretische Konzepte und ein methodisches Repertoire entwickelt zu haben. Er hat zudem die zentralen Argumente für die Eigenständigkeit der ´´Wissenschaften des Künstlichen´´ entwickelt. Seine Gedanken sind für die Praxis aller mit aktuellen und zukünftigen Veränderungsprozessen befassten Disziplinen relevant und werden in dieser Neuausgabe seiner wichtigsten Schriften endlich wieder zugänglich gemacht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe