Angebote zu "Wissenskultur" (6 Treffer)

Design als Wissenskultur
€ 32.80 *
ggf. zzgl. Versand

Design gilt zunehmend als autonome Wissenskultur. Diese Sichtweise folgt einerseits epistemologischen Prämissen, andererseits befördert sie strategische Interessen hinsichtlich der disziplinären Autonomie des Feldes. Dabei werden die demarkierten Grenzen zwischen Design, Kunst und Wissenschaft in Frage gestellt und unter dem Leitmotiv eines Design Turns neu ausgehandelt. Claudia Mareis zeichnet Interferenzen zwischen Design- und Wissensdiskursen seit dem ´´Design Methods Movement´´ in den 1960er Jahren nach und trägt damit zur Erforschung historischer Einflüsse bei, welche die aktuellen Wissensdebatten in Designtheorie und -forschung prägen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Design als Wissenskultur als Buch von Claudia M...
€ 32.80 *
ggf. zzgl. Versand

Design als Wissenskultur:Interferenzen zwischen Design- und Wissensdiskursen seit 1960 Studien zur visuellen Kultur Claudia Mareis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Design als Wissenskultur als eBook Download von...
€ 31.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 31.99 / in stock)

Design als Wissenskultur:Interferenzen zwischen Design- und Wissensdiskursen seit 1960 Claudia Mareis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Wissenskulturen der Musikwissenschaft als eBook...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 34.99 / in stock)

Wissenskulturen der Musikwissenschaft:Generationen - Netzwerke - Denkstrukturen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Wikipedia als Teil der Wissenskultur am Beispie...
€ 11.99
Angebot
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 11.99 / in stock)

Wikipedia als Teil der Wissenskultur am Beispiel Ernst Cassirers:Auflage 1 Thomas Jaretz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Bildersprache
€ 28.20 *
ggf. zzgl. Versand

Bilder und Bildzeichen bestimmen zunehmend die Kommunikation. Visuelle Leitsysteme prägen öffentliche Räume. Die soziale Ordnung steckt voller Bedeutungen, die bildlich vermittelt werden. Was heute zum Medienalltag gehört, hat seinen Ursprung in Otto Neuraths Visualisierungssystem Isotype. Doch weit über die bekannten Piktogramme hinaus war Neurath vor allem ein Visionär der multimedialen Wissenskultur. Beiträge internationaler Theoretiker vergegenwärtigen die Impulse aus Neuraths Visualisierungsansatz.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot