Stöbern Sie durch unsere Angebote (2.485.820 Treffer)

Geschichte des Designs
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Design? Was steckt hinter Begriffen und Bezeichnungen wie Jugendstil, Bauhaus, Art déco oder Postmoderne? Welche Faktoren beeinflussen die Gestaltung von Industrieprodukten im Laufe der Geschichte? Der Designhistoriker Thomas Hauffe gibt in diesem umfangreichen und reich bebilderten Band einen zeitgemäßen und leicht verständlichen Überblick über die internationale Geschichte des Designs von der frühen Industrialisierung bis heute. Er zeigt Zusammenhänge auf und gibt markante Beispiele, von den Klassikern wie dem Thonet-Stuhl Nr. 14 oder den Stahlrohrmöbeln der Bauhauszeit bis hin zu den Kultobjekten unserer Zeit wie iPhone, Sneakers oder Tablet-Computer. Dabei berichtet er nicht nur über die bekannten Design-Ikonen, sondern auch über die millionenfach verbreiteten Alltagsobjekte wie den Einkaufswagen, die Legosteine oder die Büroklammer. Eine Designgeschichte, die die historischen Entwicklungslinien bis in die digitale Gegenwart verfolgt und auch die vielfältigen technischen und gesellschaftlichen Aspekte des Designs im 21. Jahrhundert übersichtlich darstellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Design ist unsichtbar
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Lucius Burckhardt (1925-2003) erweiterte mit seiner Formel ´´Design ist unsichtbar´´ den Designbegriff. Was nutzt die schönste Straßenbahn, wenn sie nachts nicht fährt? Der Schweizer Soziologe und Erfinder der Spaziergangswissenschaft plädierte für die Einbeziehung des Fahrplans bzw. unsichtbarer sozialer Zusammenhänge, Lebensformen und Handlungsweisen in den Entwurf und die Gestaltung. Das zieht nicht nur eine komplexere Wahrnehmung und Formgebung unserer Umwelt nach sich, sondern führt zwangsläufig auch zu anderen Formen der Ausbildung und neuen Lehrstoffen in den entwerfenden Berufen Architektur, Planung oder Design. Dieses Buch versammelt Texte von Lucius Burckhardt zur Gestaltung, Lehre und Studium, die seit 1960 entstanden sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Interior Design
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bedarf an professionellen Raumgestaltern steigt von Jahr zu Jahr - viel lernen können angehende Kreative in diesem Bereich von Profis aus Ländern, in denen Interior Design über eine weitaus längere Tradition verfügt. Tomris Tangaz zeigt in diesem Band Schritt für Schritt den kreativen Prozess auf. Die Konzeptentwicklung, die Entwurfsrealisierung samt Auftragsgestaltung sowie Baukonstruktion nehmen dabei einen umfassenden Teil des Buches ein, den anderen widmet die Autorin der Berufspraxis und gibt Tips für die Zusammenstellung des eigenen Portfolios. Praktische Beispiele von Profis und Studenten höherer Semester veranschaulichen die angesprochenen Themen und geben Inspiration für die eigenen ersten Projekte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Logo Design
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein gutes Logo kann so ziemlich alles sexy machen. Dieses umfassende Kompendium aus unserer Bibliotheca-Universalis-Reihe präsentiert internationale Markenlogos aus ganz unterschiedlichen Branchen wie Mode, Medien oder Musik, und geht der Frage nach, was diese grafischen Darstellungen eigentlich so unwiderstehlich macht. Der nach Themen geordnete Katalog veranschaulicht, wie Text, Bild und Ideen sich zu einem Logo vereinen. Präsentiert werden Arbeiten von Branchenstars und weniger bekannten Grafikdesignern. Ein großartiges Nachschlagewerk für Design- und Marketing-Studenten und -Profis sowie für alle, die sich für die visuellen Ideen und Konzepte interessieren, auf denen Markenbranding basiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Interior Design
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch zeigt, wie Sie Ihre Ideen für die Planung und Gestaltung von Innenräumen effektiv mittels Speed-Sketching umsetzen können. Dabei geht es darum, Bilder so zu vereinfachen, dass sie sich schnell zeichnen lassen und zu erkennen, was in zehn Sekunden, einer Minute, drei, fünf oder zehn Minuten umzusetzen ist. Die Skizzen entstehen dabei häufig vor den Augen Ihres Auftraggebers. Sie bleiben beim Speed-Sketching in der Regel unfertig und dienen als Gedächtnisstütze und Mittel der Kommunikation. Mit diesem Buch lernen Sie nicht nur Möbel, Haushaltsgeräte, Armaturen, Leuchten und kleine Gegenstände in kurzer Zeit zu zeichnen, sondern auch Menschen, Haustiere und Pflanzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Generative Design
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Generierung von Formen ist einer der grundlegendsten Aspekte der architektonischen Ausbildung und Praxis. Dieses attraktive Taschenbuch untersucht an 11 verschiedenen Architekturprojekten, wie generative Designprozesse digitale und physische Designwerkzeuge und -techniken integrieren können, um innovative Formen zu entwickeln, die mit strukturellen und materiellen Prinzipien, Performance und Kontext in Einklang stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Lingerie Design
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dessous sind ein großer Sektor der Mode. Die meisten Marken haben eine Dessous-Linie. In diesem Buch zeigt Pamela Powell, wie man Dessous und Nachtwäsche entwirft. Schritt-für-Schritt-Illustrationen demonstrieren die Grundbausteine und zeigen, wie man sie in verschiedenen Stilen variiert. Dazu Informationen zu verschiedenen Geweben, Verwendung von Spitzen, Verschlüssen und Verzierungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Skandinavisches Design
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Skandtastisch! Das beste Design aus Europas Norden

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Design Transitions
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Discover where design practice is today - and where it will take us in the future. Design Transitions presents 42 unique and insightful stories of how design is changing around the world. Twelve countries are represented from the perspectives of three different communities: design agencies, organizations embedding design; and design academics. Our journey has taken us across the globe in search of the most innovative design practitioners, and their answers to the question How are design practices changing? From small practices to vast corporations, the renowned to the lesser known: these are the stories of people working at the fringes of the traditional disciplines of design. They have opened up their design worlds to reveal the methods, tools and thinking behind their inspirational work. Some of the organizations and individuals featured includes: Droog, BERG, Fjord, thinkpublic, FutureGov, Hakuhodo Innovation Lab, DesignThinkers Group, INSITUM, Optimal Usability, frog Asia, Ziba, Banny Banerjee, Ezio Manzini, Carlos Teixeira and Adam Greenfield. Design Transitions is divided into three sections: Section I: Changing Practices features 25 stories from design practices in a range of disciplines. Section II: New Territories features five organizations introducing and embedding design approaches into their core practice and operations. Section III: Viewpoints features 12 interviews with leading design academics, offering additional insights and a critical perspective on the key themes that have emerged from our case studies and interviews.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Design durch Gebrauch
37,95 € *
ggf. zzgl. Versand

This publication explores and analyzes a very special kind of design ? the phenomenon, as normal as it is wonderful, in which people with no formal training in design take things that have already been designed and reuse them, convert them to new uses, in short, ´´misuse´´ them in the very best sense of the word. Non-intentional design (NID) goes on every day, in every area of life, in every region of the world. Redesign through reuse makes things multifunctional and cleverly combines them to generate new functions. It is often reversible, resource-friendly, improvisational, innovative, and economical. It can become a source of inspiration for design, provided professional designers look up and take notice of what actually happens to all the things they design when they are used. Diese Publikation erforscht und analysiert eine ganz besondere Form von Design: das ebenso normale wie wunderbare Phänomen, dass Menschen ohne Designanspruch bereits gestaltete Dinge umnutzen, anders nutzen, im besten Sinne ´´missbrauchen´´. Nicht Intentionales Design (NID) findet täglich, in jeder Lebenssphäre, in allen Teilen der Welt statt. Diese Umgestaltung durch Umnutzung macht die Dinge multifunktional, kombiniert mit kluger Erfindung neue Funktionen. Sie ist häufig reversibel, ressourcenschonend, improvisierend, innovativ, preiswert. Für das Design kann es zu einer Quelle der Inspiration werden, wenn die professionellen Designer erst einmal wahrnehmen, was im praktischen Gebrauch mit all den gestalteten Dingen tatsächlich geschieht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot